Dienstag, 29. Oktober 2013

Kampf gegen die neue Weltordnung

„Silent Weapons for a Quiet War"

„Die Erfahrung hat gelehrt, daß die einfachste Methode, eine leise Waffe treffsicher anzuwenden und die Kontrolle über die Bevölkerung zu gewinnen, darin besteht, den Menschen jede Disziplin zu nehmen und sie über die dem System zu Grunde liegenden Prinzipien im Unklaren zu lassen, während man sie andererseits durch Nichtigkeiten irreführt, ablenkt und kopflos macht." 

David Icke faßt die wesentliche, sinngemäße Aussage des Geheim-Dokumentes (mehr hier) so zusammen:
„Dies erreicht man durch Folgendes:
Man schaltet den Geist aus; sabotiert die geistige Aktivität; sorgt für eine minderwertige Bildung, was [Geschichte,] Mathematik, den Aufbau des Systems und die Wirtschaft angeht; man unterdrückt technische Kreativität.

Man vereinnahmt die Gefühle der Menschen und fördert ausschweifende Genußsucht [und Vermeiden von Anstrengung und Unlust] sowie das Ausleben emotionaler und körperlicher Aktivitäten, indem man:

a) durch ein unablässiges Sperrfeuer aus Sex, Gewalt und Krieg in den Medien -- insbesondere in Zeitung und Fernsehen -- permanent die Gefühle bombardiert (Geist und Emotionen zerstört).

b) den Menschen -- im Übermaß -- gibt, was sie »wollen« -- »Junk-Food« für das Hirn --, während man ihnen nimmt, was sie wirklich brauchen [Identität, Tradition, Kultur, Bildung, Tugenden].

c) Geschichte und Gesetz neu schreibt [fälscht] und die Menschen dieser falschen Erfindung aussetzt, um so ihr Denken von den persönlichen Bedürfnissen zu künstlich erzeugten äußerlichen Prioritäten [Nichtigkeiten] hinzulenken [abzulenken].

Dies hält die Bevölkerung davon ab, sich für die leisen Waffen zu interessieren oder sie zu identifizieren. Als generelle Regel gilt, daß in der Verwirrung Profit [und Macht] liegt; je mehr Verwirrung, desto mehr Profit [und Macht]. Man erreicht sein Ziel also am besten, indem man [künstlich] »Probleme« [z. B. 11. 09. 2001 / angebliche „Terrorismus-Gefahr"] erzeugt, zu denen man dann die [vorgeblichen] »Lösungen« [Abschaffung der persönlichen Rechte und Freiheiten / Errichtung eines totalitären Überwachungs- und Polizei-Staates {U.S.A. / U. K. / BRD}] bietet.

Um es zusammenzufassen:

Medien: Sie sollen die Aufmerksamkeit der erwachsenen Bevölkerungsschicht von den wichtigen gesellschaftlichen Themen ablenken und durch Nichtigkeiten in Bann ziehen.

Schulen: Sie sollen die junge Bevölkerungsschicht von der Wahrheit über Mathematik, Wirtschaft, Gesetzgebung und Geschichte ablenken.

Unterhaltung: Das Niveau des öffentlichen Unterhaltungsprogramms soll unter dem Niveau der sechsten Klasse bleiben.

Beruf: Er soll die Bevölkerung beschäftigen, beschäftigen, beschäftigen, damit sie keine Zeit zum Denken hat; alle anderen »Tiere« [Wortwahl im Original-Text!] zurück in den Stall." 11)

Soweit die zusammenfassende Wiedergabe des Geheim-Dokumentes durch den Autor David Icke.



1 Kommentar:

  1. Hier der Link zu dem Dokument.
    http://stopthecrime.net/docs/SILENT.pdf

    AntwortenLöschen

Weiterlesen auf: Freiheit durch Wissen