Samstag, 28. September 2013

Medienwahnsinn

Die Macht der Medien

Medien beeinflussen unser tägliches Leben mehr als wir glauben. Sie sind wichtig, um über das Geschehen in der Welt informiert zu werden. Durch den hohen technologischen Stand nimmt die Zahl der verschiedenen Arten von Medien immer mehr zu. Es werden immer neuere und noch bessere Möglichkeiten gesucht, um Informationen so schnell wie möglich an die Bevölkerung weitergeben zu können.

Medien stehlen uns aber auch viel Zeit -- das aber ist nicht das Hauptproblem. Experten sprechen von Manipulation, unterschwelliger Suggestion, Hypnosetechniken, Angstpropaganda, Unterscheidungsdefizit zwischen Realität und Medienwelt, Charakterveränderung u.v.m.

In diesem Vortrag werden aktuelle Studienerkenntnisse anhand psychologischer, biblischer und medizinischer Aspekte beleuchtet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weiterlesen auf: Freiheit durch Wissen